Derzeit sind mehr als 20 Bürgerinnen und Bürger ehrenamtlich in unserem Ortsverband engagiert. Wir gehen die anstehenden Themen für und mit den Bürgerinnen und Bürgern von Oestrich-Winkel an. Unsere Sitzungen finden meist jeden ersten Freitag im Monat öffentlich statt, und somit können auch Sie, liebe Leserin, lieber Leser, an diesen Sitzungen gerne teilnehmen. Einzelheiten erfahren Sie auf der Seite Termine.

    Mehr »

Aktuelles und Wichtiges

02.03.2015

Antrag zum Regionalen Entwicklungskonzept zum Leitprojekt IKZ REBEN

...

02.03.2015

Pressemitteilung: Zukunft des Mehrgenerationenhauses

Die Zukunft des Mehrgenerationenhauses (MGH) in Oestrich-Winkel durch ein langfristiges Finanzierungskonzept auf Bundes- und Landesebene sicherstellen 

Angesichts der innerörtlichen Diskussionen zu Fragen der Zukunft des Mehrgenerationenhauses in der Oestrich-Winkeler Hauptstraße fordert der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen die Bundesregierung auf, gemeinsam mit den Ländern und Kommunen endlich eine verbindliche Lösung zu finden, um die vor Ort erfolgreich und gut vernetzt arbeitenden Häuser dauerhaft finanziell abzusichern.

 

 

 

Mehr»

14.02.2015

Von: Ulrike Franzki

Kunstrasenplatz in Hallgarten

Die Rede von Ulrike Franzki (Fraktionsmitglied, Mitglied im Ausschuss für Jugend, Sport, Soziales und Kultur und Pressesprecherin) vor der Stadtverordnetenversammlung am 2.2.2015 

Sehr geehrte Frau Müller,
liebe Stadtverordnete, liebe Gäste,
zugegeben, wir Grüne haben es uns nicht leicht gemacht mit einer Entscheidung zum Kunstrasenplatz in Hallgarten.
Wir sind für Vereinsarbeit und für die Jugend und nicht dagegen. Daher gilt unser Dank und unsere Hochachtung den Hallgartener Sportvereinen und dem Oestricher Fußballverein, die eine Zusammenarbeit eingegangen sind, um ein gemeinsames Interesse zu verfolgen. Vielleicht ist das ein Modell auch für andere für die Zukunft.

 

 

Mehr»

28.09.2014

Von: Ulrike Franzki, Pressesprecherin BÜNDNIS 90/Die Grünen

SPD und GRÜNE begehen Schulweg

Mitglieder der SPD und von Bündnis90/Die Grünen trafen sich am Samstag, 13.09.2014, an der Grundschule in Winkel, um die Schulwegsituation nach dem Kreistagsbeschluss zur Zusammenlegung der beiden Grundschulen in Winkel und Oestrich zu erkunden. Der ...

Mehr»

21.07.2014

10 gute Gründe für das Radfahren gegen die Einbahnstraße

Es ist eine rechtlich zulässige Regelung, die an vielen Stellen strategisch Sinn macht- Geisenheim und Eltville machen es uns vor! Der Straßenraum ist für alle da: Radfahrende, fahrende und parkende Autos und Fußgängerinnen und Fußgänger. Es gilt...

Mehr»

11.05.2014

Unser Standpunkt zur aktuellen Schulpolitik vor Ort

In mehreren Sitzungen haben der Ortsverband und der Vorstand die Grundschulproblematik intensiv diskutiert. Nach Gesprächen mit den beiden Schulleitungen in Oestrich und Winkel, nach Kenntnis der Schülerzahlen für die nächsten Jahre und nach einem Ge...

Mehr»

11.02.2014

Neuer Vorstand bei den Grünen in Oestrich-Winkel

Der Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen hat am 7.2.2014 einen neuen Vorstand gewählt. Dem Vorstand gehören an Kurt Bussweiler als Vorsitzender, Wolfgang Schmidt als Stellvertreter, Ulrike Franzki als Pressesprecherin, Jürgen Lange als Kassenwart, sowie...

Mehr»

27.01.2014

Wasserkraft aus Strombojen ist kein Ersatz für Windenergie

Die Grünen in Oestrich-Winkel begrüßen die Möglichkeit, dass Stromumweltfreundlich auch durch Nutzung der Rheinströmung gewonnen werden könnte.Durch die gemeinsam mit der SPD beantragte Expertenanhörung wird dieDiskussion über die Energiewende um ein...

Mehr»

16.05.2013

Pressemitteilung: Beanstandung Weimanns rechtswidrig - Verwaltungsgericht bestätigt Haltung von SPD und Grünen

Eine gemeinsame Pressemitteilung von Bündnis 90/Grüne und SPD, Oestrich-Winkel

Das Verwaltungsgericht hat unmissverständlich klargestellt, dass Bürgermeister Weimann den mehrheitlichen Stadtverordnetenbeschluss von SPD und Grünen auf Aufnahme in da...

Mehr»

07.04.2013

Klarer Rechtsverstoß von Bürgermeister Weimann festgestellt

Bürgermeister Weimann hatte in der Sondersitzung der Stadtverordneten am 14.01. dieses Jahres Passagen aus einem schriftlichen Antrag einer Bürgerin an die Verwaltung aus dem Jahre 2010 vorgelesen. Die Bürgerin ist die Stadtverordnete Elisabeth Uebe,...

Mehr»

28.03.2013

Pressemitteilung: Keine Vereinnahmung der Wähler gegen Windenergie

Der Kandidat der CDU, Michael Heil, erhielt in der Bürgermeister-Stichwahl in Oestrich-Winkel eine äußerst knappe Mehrheit der gezählten Stimmen - bei 56% Wahlbeteiligung. Dies nimmt die Bürgerinitiative „Pro Kulturlandschaft Rheingau“ in einem Offen...

Mehr»

URL:https://www.gruene-oestrich-winkel.de/wir-ueber-uns/browse/16/