10.07.2020

Von: Marika Prasser-Strith

Bündnis90/Die Grünen wieder aktiv beim Stadtradeln

Beim dreiwöchigen Stadtradeln vom 13.06. – 03.07.2020 in Oestrich-Winkel hat das Team „Grünes Oestrich-Winkel“ der Bündnis90/Die Grünen insgesamt 4.340 km erradelt. „Wir sind mächtig stolz“, so Teamkapitänin Ulrike Franzki. Mitgeradelt im Grünen Team sind 19 aktive Radler, die in diesen drei Wochen ein Äquivalent von 638 kg CO2 eingespart haben. „Wieviel CO2 man eingespart hat und welche Benzinkostenersparnis die gefahrenen Radkilometer bedeuten, sieht man sofort auf der Stadtradeln-Seite, wenn man seine persönlichen Rad-km, eingetragen hat. „Das macht Spaß und ist ein persönlicher Motivator, wenn man sieht, wie positiv sich Radfahren auf die Umwelt, die eigene Fitness und den Geldbeutel auswirken“, so die Teamkapitänin. Dieses Jahr belegten die Bündnis 90 Grünen allerdings nur den 2. Platz hinter dem Turnverein. 5.864 km haben die 19 Radlenden des Turnvereins geschafft. „Das ist ein Spitzenergebnis zu dem wir dem Turnverein ganz herzlich gratulieren, so Marika Prasser-Strith, Fraktionsvorsitzende BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.

Insgesamt radelten in Oestrich-Winkel 8 Teams, die mit 84 Radelnden umgerechnet sagenhafte 19.726 km erradelten und damit umgerechnet 3 Tonnen CO2 vermieden haben.

STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnis, dem größten Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas, dem rund 1.700 Mitglieder in 26 Ländern Europas angehören. „Es ist ein kleiner Beitrag zum Klimaschutz und ein Zeichen für vermehrte Radförderung in der Kommune“, so Marika Prasser-Strith.

Der Fahrradbeauftragte Kurt Busweiler hat wie in jedem Jahr noch viele Hinweise vom Grünen Team bekommen, wo die Situation für Radfahrer im Ort mit einfachen Mitteln deutlich verbessert werden kann. „Diese gehen zeitnah an die Stadtverwaltung und an die zuständigen Verkehrsbehörden, damit sie umgesetzt werden können“, so Kurt Busweiler.

URL:http://www.gruene-oestrich-winkel.de/aktuelles/presse2/gruene-presse-volltext/article/buendnis90die_gruenen_wieder_aktiv_beim_stadtradeln/